Anti-Jagd-Training

Sind deine täglichen Späziergänge geprägt von Stress und Angst vor plötzlich auftauchendem Wild? Lässt dein Hund dich mittem im Wald oder auf dem Feld einfach stehen, weil er etwas in die Nase bekommen hat?

Dieser Kurs richtet sich an alle Halter deren Hund ein unkontrolliertes Jagdverhalten zeigt.

Du erlernst es, deinen Hund zu „lesen“ und Jagdsequenzen zu erkennen. So kannst du das Jagdverhalten kontrollieren und deinen Hund mithilfe verschiedener Auslastungsmodelle sinnvoll beschäftigen.

Kursinhalte:

• sicherer Rückruf
• Notfallsignal
• Triebabbruch
• Bindung fördern
• sinnvolle Beschäftigung & Auslastung (Longieren, Nasenarbeit)
• erkennen der Jagdsequenzen

10 x 60min kosten 180€, max. 5 Teilnehmer