Longieren

Hundeschule Canidae Stuttgart: Longieren

Longieren vereint körperliche und geistig anspruchsvolle Arbeit in einem Training. Die Longierarbeit ist für jeden Hundetyp geeignet. Es ist die ideale Möglichkeit die Mensch-Hund-Beziehung zu intensivieren. Temperamentvolle Hunde können ihren Bewegungsdrang ausleben, unaufmerksame Hunde lernen sich intensiv an ihrem Halter zu orientieren und Hunde die Ängste oder Aggressionen der Umwelt gegenüber zeigen, können durch die Bewegung Stress abbauen. Sie ist aber selbstverständlich auch für ruhigere Rassen geeignet, da es beim Longiertraining in erster Linie um die Kommunikationn des Hundes mit seinem Halter geht und nicht um ein hohes Tempo.

Der Hund lernt durch das Training sich an seinen Hundeführer zu orientieren, da dieser beim Longieren viel über Körpersprache und Blickkontakt kommuniziert. Er lernt weiterhin vom Hundeführer gestellte Tabus bzw. Tabuzonen zu akzeptieren und durch die ruhige stressfreie Arbeit wird das Vertrauensverhältnis zwischen Hund und Mensch gestärkt.

Das Longieren ist auch eine gute Vorbereitung um die Führung des Hundes auf Distanz zu erarbeiten.

8 x 60min. kosten 150€, max. 5 Teilnehmer
Voraussetzung zur Teilnahme ist, dass dein Hund Grundgehorsam mitbringt bzw. einen BASIS-Kurs absolviert hat.