Nasenarbeit

Nasenarbeit, egal in welcher Form, ist die wohl artgerechteste Möglichkeit seinen Hund auszulasten, denn der Hund ist ein Nasentier. Durch die intensive Sucharbeit gemeinsam mit den Hund verbessert sich die Mensch-Hund-Beziehung spürbar. Der Hund wird durch die Arbeit zufriedener und ausgeglichener.

Fährte

Eine der faszinierendsten Hundesportarten. Fährten erfordert eine gute Nase Ihres Vierbeiners und viel Übung und Geduld des Hundehalters. Eine tolle Aufgabe für den Hund, die ihn richtig fordert.

Objektsuche

Die Suche eines „verlorenen“ Objektes lässt sich auf jedem Spaziergang integrieren. Und das nächste Mal, wenn der Schlüsselbund während des Spaziergangs verloren geht, wird Ihre Spürnase ihn sicher wiederfinden…

Flächensuche

Bei der Flächensuche lernt der Hund auf einem ihm zugeteilten Gelände nach „vermissten“ Personen zu suchen. Hierbei wird jede still verharrende Person angezeigt.

Mantrail

Das Mantrailing ist wohl eine der spannendsten Sucharbeiten. Der Hund lernt gezielt eine bestimmte „vermisste“ Person zu finden und zu verweisen (=anzeigen).

10 x 60min kosten 180€, max. 5 Teilnehmer