Spielgruppen

In unserer heutigen Gesellschaft wird es immer schwieriger seinen Hund frei laufen zu lassen und seinem Bedürfnis nach dem Sozialspiel mit Artgenossen gerecht zu werden. Um ein erwünschtes innerartliches Sozialveralten zu entwickeln und bei zu behhalten benötigt der Hund regelmäßige Sozialkontakte möglichst mit Hunden unteschiedlichster Rassen & Mischlingen.

Primäres Ziel der Spielgruppen ist es, dass die Hunde lernen das Verhalten ihres Gegenübers richtig zu interpretieren und zu beantworten aber auch eventuelle Konflikte selbst zu regeln oder Kontrahenten aus dem Weg zu gehen. Auf dem Weg dahin unterstützen wir sie, indem wir den Hunden unangemessenes Verhalten untersagen.

Alle teilnehmenden Hunde sind uns persönlich bekannt und nehmen entweder an unseren Gruppenkursen teil oder befinden sich im Einzeltraining. In der Spielstunde können die Hunde soziale Kontakte unter professioneller Aufsicht und in einem komplett abgeschlossenen Gelände pflegen.

10er Karte: 90€

Spielzeiten:

  • Mittwoch: 17 Uhr bis 18 Uhr
  • Samstag: 13 Uhr bis 14 Uhr